Postpartyaction

Nach der Party gestern haben wir beschlossen, einen Film zu sehen, aber ich bin pünktlich zum Titelbild (Cruel Intentions) eingeschlafen. Irgendwann als der blonde Typ sich gerade in die andere Blonde verliebt hat, hat Neil uns aufgeweckt, weil es draußen einen lauten Knall gegeben hat.

Action in Vartoftagatan

Action in Vartoftagatan

Die Person in rot ist der Beifahrer des Autos, dass da gerade in den Pfosten gefahren ist. Nach ein paar Sekunden war auch schon alles voll mit Polizei. Anscheinend waren die Leute in dem Wagen auf der Flucht vor der Polizei und sind entweder von der Straße abgedrängt worden oder haben den Unfall von selbst gebaut, denn direkt nachdem sie in den Pfosten gefahren sind, sind sie schon von den Polizisten aus dem Wagen gezerrt worden. Der Fahrer ist später von ein paar Notärzten weggebracht worden. Nach kurzer Zeit ist außerdem ein Typ aufgetaucht, der alles gefilmt hat, während gleichzeitig ein Müllmann mit aller Seelenruhe die Mülleimer wenige Meter neben dem Tatort gelehrt hat.
nochmehrpolizei

Noch mehr Polizei

. Allerdings war ich zu langsam, um das zu twittern, kann jetzt aber im Nachhinein auch einfach sagen, dass ich diesen ganzen katastrophen-bejahenden Instant-journalismus verschlafen habe nicht gut finde. Leider hab ich in der Zeitung bzw. im Internet nichts dazu gefunden und weiß daher nicht, was sich da wirklich abgespielt hat.
Unbekannter Kameramann

Unbekannter Kameramann

Der unbekümmerte Müllmann

Schlagwörter: ,

2 Antworten to “Postpartyaction”

  1. André Says:

    Sauber hape, investigativ recherchiert und knallhart Fakten zusammengetragen. So muss das sein! Ich finde besonders den Kameramann klasse.

  2. Julio Says:

    Ne wie geil is das denn :D
    haha hat der hape da direkt was vor seiner hausstür beobachten können :D
    Den müllmann find ich auch toll ^^

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: